Spielautomaten manipulieren

Merkur Triple Chance Sunmaker

Wer kennt es nicht? Nach zahlreichen erfolglosen Spins wünscht man sich doch nichts sehnlicher als den Spielautomaten knacken und endlich das große Geld kassieren zu können. Aber wie kann man Spielautomaten austricksen?

Jetzt Merkur online spielen

Seitdem es Spielautomaten gibt, sind Spieler auf der Suche nach Möglichkeiten, die Spielautomaten manipulieren zu können. Im Internet herrscht ein reger Austausch darüber, wie man Spielautomaten austrixen kann. Das Drücken einer bestimmte Taste zu einem bestimmten Zeitpunkt oder gewisse Spielmuster, bei denen die Anzahl der Gewinnlinien und die Höhe des Einsatzes für eine bestimmte Anzahl an Spins variiert werden soll, sind nur einige Beispiele.

Aber gibt es wirklich eine funktionierende Vorgehensweise, Spielautomaten knacken zu können? Wir kennen sie nicht, wir bedienen uns lieber ein paar Tricks, um unserem Glück ein wenig auf die Sprünge zu helfen, denn eines steht fest: Spielautomaten manipulieren ist nicht erlaubt und wird von den Online-Casinos nicht gerne gesehen. Wie Du ganz legal die Spielautomaten austrixen kannst, verraten wir Dir nun hier.

Novoline oder Merkur Spielautomaten knacken

Spielautomaten knackenWahrscheinlich spielst du Spielautomaten online im StarGames Casino oder bei Sunmaker, denn dort gibt es die beliebten Slots von Novoline bzw. Merkur. Wir wollen dir an diesen beiden Beispielen zwar nicht erklären, wie Du diese Spielautomaten knacken kannst, aber wir verraten Dir unsere Strategien, mit denen wir uns einen Vorteil in einem Spiel verschaffen.

Wir sind der Meinung, dass man auch erfolgreich spielen kann, ohne die Spielautomaten manipulieren zu müssen. Es gibt dafür Angebote, wie den Willkommensbonus, mit dem dir in beiden Online-Casinos Geld geschenkt wird, auch wenn diese Angebote natürlich an gewisse Bedingungen geknüpft sind. So erhältst Du bei StarGames bis zu 100 € und bei Sunmaker sogar bis zu 150 € auf die erste Einzahlung.

Spielautomaten manipulieren

Seit es Spielautomaten gibt, versuchen Menschen, diese zu manipulieren. Ein beliebter Trick, der ganz am Anfang bei den allerersten Slots sogar bedingt funktioniert hat, war das Spielautomaten manipulieren mit Magnet. Hier wurde versucht, mit Hilfe eines die Walzen mit Hilfe eines Magneten am richtigen Punkt zum Halten zu bringen. Auch wenn der Erfolg eher fragwürdig war (die Walzen ließen sich zwar in gewisser Weise beeinflussen, allerdings war es dennoch schwierig bis unmöglich, dies besonders gezielt zu tun) besserten die Automatenhersteller sehr schnell nach. Heutzutage haben Magneten keinerlei Einfluss auf die Automaten. Auch ein gezielter Tritt gegen den Automaten zur richtigen Zeit hatte nur bei den allerersten Modellen einen Effekt. Heute erreicht man damit höchstens, dass man der Spielothek verwiesen wird.

Spielautomaten manipulieren Novoline

Novoline ist einer der führenden Hersteller von Spielautomaten und daher auch häufigen Manipulationsversuchen ausgesetzt. Der Hersteller hat daher alle seine Automaten bestens gegen Betrugsversuche geschützt. Sowohl die Automaten in den Spielotheken, als auch die in den Online-Casinos laufen mit einer zertifizierten Software, die schon alleine auf Grund der hohen Auflagen für die Glücksspiellizenz in Deutschland höchsten Sicherheitsstandards entspricht.
Ist Spielautomaten manipulieren mit Handy Software möglich?
Spielautomaten manipulierenIn Zeiten der Online-Casinos setzen immer mehr Spieler ihre Hoffnung nicht mehr in Magneten oder andere mechanische Manipulationen, sondern in ausgeklügelte Zusatzsoftware. Für den PC sind schon einige dubiose Programme im Umlauf gewesen. Diese Programme sind unterschiedlich aufgebaut und zu verschiedenen Preisen oder auch umsonst von zwielichtigen Händlern erhältlich. Eines haben sie aber alle gemeinsam: Sie bringen nichts. Der einzige, der durch solche Programme zu Geld kommt, ist der Verkäufer. Nicht nur, dass sie keinen Effekt haben, es kommt noch schlimmer: Solche Programme enthalten in der Regel Viren. Das können zum Beispiel Viren sein, die deinen Computer lahmlegen. Aber auch gefährliche Spyware ist dabei, mit der Hacker zum Beispiel an deine Accountdaten kommen könnten und dich um eine Menge Geld erleichtern könnten. Die Anbieter von Online-Spielautomaten haben ihre Automaten zum einen gut geschützt. Zum anderen werden die Slots ohnehin von einem sogenannten „randomisierten Zufallsgenerator“ gesteuert. Dieser kann die Ergebnisse gar nicht willkürlich festlegen und ist daher auch nicht manipulierbar.Für Apps beziehungsweise Zusatzsoftware für Handys gilt das gleiche wie am Computer: Eine Manipulation der Automaten ist ausgeschlossen und du solltest die Finger von Programmen lassen, die etwas anderes versprechen. Eine funktionierende Spielautomaten manipulieren App gibt es nicht.

Spielautomaten austricksen zum kostenlos Spielen?

In den beiden genannte Online-Casinos, StarGames und Sunmaker, genießt Du als Spieler viele Vorteile, die es gar nicht nötig machen, Spielautomaten manipulieren zu wollen. Im StarGames Casino gibt es beispielsweise die Möglichkeit, anderen Spielern beim Spielen zuzusehen, vielleicht kannst Du Dir auf diese Weise von ihnen abschauen, wie sie die Spielautomaten austricksen oder eben auch nicht. Manchmal hilft es auch, einen Spielautomaten im Spielgeldmodus in Ruhe zu testen, im Sunmaker Casino musst Du dafür nicht einmal registriert sein, sondern kannst direkt dein Lieblings-Automatenspiel aus der Spielautomaten-Rubrik laden.

Spielautomaten manipulieren

 

Apropos Registrierung, die ist in beiden Online-Casinos ein Kinderspiel, denn beide verzichten auf einen Software-Download:

1. Lasse dich hier zu Sunmaker oder hier zu StarGames weiterleiten

2. Gehe bei Sunmaker auf “Registrieren” (oben rechts) und fülle das Formular mit deinen Daten aus; bei StarGames öffnet sich das Formular automatisch

3. Bestätige deine E-Mail-Adresse

Jetzt kannst du testen, wie gut Du die Spielautomaten knacken kannst. Viel Spaß dabei!

Jetzt Book of Ra spielen